Download Free Templates http://bigtheme.net/ Websites Templates

Freut Euch auf die neuen Kleingruppen. Listen hängen nun im Foyer 1 aus, bitte tragt Euch ein. Die Spielegruppe wird

fortgeführt. Mit viel Spaß haben viele Leute samstags gemeinsam gespielt. Klasse.

Evtl. kommen noch weitere Gruppen dazu, wir halten Euch auf dem Laufenden.

Alle Anmeldungen könnt Ihr gerne ab sofort per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. 

Wir suchen aber auch noch DICH. Möchtest Du eine Kleingruppe leiten?

(Foto: pixabay)

Das Trimester geht bis Ende Juli. Wenn Dir ein Thema auf dem Herzen liegt, dann trau Dich einfach. 

Alles wird gut durch des Lammes Blut
Leitung/Ansprechpartner: Harald Poch
In der Bibel spielt das Thema „Blut“ eine große Rolle. Doch verstehen wir was gemeint ist und welchen alttestamentlichen Hintergrund Jesu Opfertod hat? Diese Kleingruppe will dieses Thema beleuchten, einen Überblick geben und die Relevanz dieses Thema für unser Leben herausarbeiten.
Wo: Kochstraße 6 / 63743 Aschaffenburg
Wann: Dienstags, wöchentlich
Start: 05.06.2018
Uhrzeit: 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Im Beten liegt Kraft

Leitung/Ansprechpartner: Aleida und Bernhard Steinmetz
Erlebe Gemeinschaft und Wachstum in deiner Beziehung zu Gott sowie Gebetserhöhung durch gemeinsames Gebet. In dieser Gruppe hast Du die Möglichkeit, im Rahmen einer gemütlichen und privaten Atmosphäre für Deine Anliegen beten zu lassen. Sei ermutigt, wir freuen uns auf Dich! Bernhard & Aleida Steinmetz
Wo: Familie Steinmetz, Feldstraße 7, 63533 Mainhausen
Wann: 9.Mai, 23.Mai, 6.Juni, 20. Juni, Juli nach Bedarf
Uhrzeit: 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 
 
Apologia – selbstbewusster über den eigenen Glauben reden
Leitung/Ansprechpartner: Noël Kachouh
Petrus schreibt: „Seid jederzeit bereit, jedem Rede und Antwort (Griechisch: Apologia) zu stehen, der euch auffordert, Auskunft über die Hoffnung zu geben, die euch erfüllt.“ (1Pet 3,15) Christen sollen lernen sprachfähig zu sein, wenn sie nach dem Grund ihres Glaubens gefragt werden. Durch die Beschäftigung mit diesem Thema wird man im Glauben fester, im Zeugnis-Geben überzeugter und als Christ tiefgründiger und selbstbewusster.
 
Wo: Im Bistro der Gemeinde
Wann: Donnerstags, wöchentlich (mit Ausnahmen, die mit den Teilnehmern besprochen werden)
Start: 07.06.2018
Uhrzeit: ab 19.30 Uhr
Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter Abo